Plissee: Modelle, Einsatzmöglichkeiten und Vorteile

Unsere Plissees können auf vielerlei Arten befestigt werden. Mit und ohne Bohren, als Klemm- oder Klebeplissee. Verspannt oder hängend direkt am Fenster, oder in der Fensternische. Alle Plissees werden dabei nach Maß für Sie individuell gefertigt.

Auch die Abschattung können Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen. Dabei stehen Ihnen die  unterschiedlichen Stoffe in verschiedenen Transparenz-Stufen (von transparent bis blackout) zur Verfügung.

Zur Auswahl stehen 3 grundsätzliche Modellvarianten AB11, AB41 und AO10.

Die Modelle AB11 und AB41 sind verspannt und können somit nur in einem Fensterrahmen eingebaut werden.

AB11 ist oben fest und unten verstellbar. AB41 ist oben und unten verstellbar.

Das Modell AO10 ist nicht verspannt und eignet sich daher zum Anbringen in der Fensternische oder davor.

Hier sehen Sie die schematische Darstellung der genannten 3 Modell-Möglichkeiten.

Die Plissees sind kurzfristig verfügbar und schnell aufgebaut.

Bei der Installation im Fensterrahmen ist das Plissee unter keinen Umständen störend beim Öffnen der Fenster.